Debra Shaw bei M.Bassy
Debra Shaw aus Paris

Der gemeinnützige Verein M.Bassy e.V. ist ein öffentlicher Salon für Begegnung mit zeitgenössischen afrikanischen und afrikanisch beeinflussten Künstlern und Kreativen – speziell in Design, Mode und Musik. M.Bassy ist Initiator der Veranstaltungsreihe »More Aphrike«, die aktuelle Artists und Positionen aus Afrika und der Diaspora nach Hamburg bringt und den Blick weitet für ein Afrika fernab gängiger Negativklischees.

Seit Gründung im Frühjahr 2016 waren 25 Künstler bei den M.Bassy-Veranstaltungen zu Gast. Die Events reichten dabei von Konzerten, über Film-Screenings, Installationen, Talks, Lesungen, Modeschauen, Ausstellungen bis hin zu Vorträgen. M.Bassy-Veranstaltungen folgen keinem festen Schema, sondern schaffen eine Atmosphäre »grenzenlosen« und unmittelbaren Austauschs zwischen Publikum und Künstlern.

M.Bassy space
Ausstellung Roger da Silva bei M.Bassy

M.Bassy e.V.
GLS Bank
IBAN: DE12430609672062126900
BIC: GENODEM1GLS

Founders

  • Bisrat Negassi

    Bisrat Negassi

  • Katja Winkelmann

    Katja Winkelmann

  • Björn Lux

    Björn Lux

  • Robert von Sichart

    Robert von Sichart

  • Frank Wache

    Frank Wache